Derzeit haben wir 07 Hunde, 22 Katzen und 06 weitere Tiere zu vermitteln! Vielleicht auch das passende für SIE? Einfach mal durchstöbern >>

Neues Terrain für unsere "Wildkatzen"

Neues Katzengehege für „Wildkatzen“!

Am Samstag, dem 25. 6, entschlossen wir uns für unsere „Wildkatzen“ ein Gehege hinter dem Hundehaus zu roden damit diese Katzen, die bei uns abgegeben wurden aber nicht sozialisiert sind, wieder ihre Freiheit genießen dürfen. Das heißt, mit diesen Katzen ist kein Schmusen, Kuscheln oder Streicheln möglich. Sie liegen den ganzen Tag in der hintersten Ecke im Katzenhaus und kommen, manchmal nur nachts, zum fressen aus ihrem Körbchen und lassen sich sonst den ganzen Tag nicht blicken. Damit diese Katzen, die eigentlich fast nicht vermittelbar sind, wieder ihre Freiheit genießen dürfen haben wir uns dazu entschlossen, sie wieder gezielt in diese zu entlassen. Die Katzen haben die Möglichkeit auf diesem Areal sich frei zu bewegen und wenn das nicht genügt, können sie auch so, wie sie es eigentlich schon immer gewohnt waren, in die freie Natur. Wir haben die Erfahrung gemacht (mit einer Wildkamera), dass auch diese Katzen immer wieder zurückkommen um in dem Unterschlupf auf dem Gelände, wo immer frisches Wasser und Futter steht, zu schlafen und zu fressen.

Zum Schluss noch ein Zitat von Luis Buñuel zum nachdenken:
Mancher lehnt eine gute Idee bloß deshalb ab, weil sie nicht von ihm ist!

  gehege

freigehege1freigehege2freigehege5louis1olliPum1freigehege

katzengehege3Endlich wieder frei das Leben genießen und trotzdem gut versorgt werden!

katzen1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Geduldiges warten bis Alex das
Frühstücks-Buffet aufgebaut hat!

Cora sucht noch immer ein neues Zuhause!

Hallo meine lieben Freunde!

cora2

Dank Euch habe ich wieder Freude am Leben. Ich sehne mich nun aber nach einem neuen ruhigen Zuhause, wo ich mit lieben Menschen zusammen sein darf. Ich gehe sehr gerne spazieren und liebe das Kuscheln. Wilfried sagt, ich hätte ein Magnet in mir. Denn wenn man mich krault und streichelt, klebe ich regelrecht an dem Menschen fest :-). Kommt doch mal vorbei und testet, ob Wilfried recht hat.

Bis bald, ich freue mich auf Euch. Cora

 

  • Letzte Aktualisierung: Montag 16. Juli 2018, 13:24:13.

Glückskind des monats

 

Luna

 

luna

Letzte Woche haben wir noch im Team diskutiert, wen wir als nächstes als "Sorgenkind des Monats" auf unsere Homepage veröffentlichen. Die Wahl viel auf Luna, die doch oft übersehen wurde. Heute Abend hat mich unsere Tierheimleiterin informiert: Luna darf am Samstag ausziehen. Da ist die Freude so groß, dass wir sie unter der Sparte „Glückskind des Monats“ auf die Homepage stellen! Viel Glück liebe Luna und ein schönes und langes Leben bei Deinen neuen Menschen!


 

Amtliche Tierschutz

 

Tierschutzverein Wetzlar und Umgebung e.V., Magdalenenhäuser Weg 34, 35578 Wetzlar
Tel.: 06441 22451, email: tierheim-wetzlar@web.de - Copyright © 2013. All Rights Reserved.