Ehrenamt

Der Kontakt zum Menschen fehlt den Tieren im Tierheim besonders. Deshalb sind ehrenamtliche Helfer immer willkommen.

Egal ob Sie Stress  abbauen, indem Sie in der Natur mit einem Hund spazieren gehen oder eher den Umgang mit Katzen lieben. Wer regelmäßig unsere Katzen beschmusen möchte, kann während der Öffnungszeiten in unsere Katzenhäuser kommen. Nach einer Einweisung kann man auch abends beim Füttern der Katzen behilflich sein oder Nachkontrollen bei vermittelten Tieren machen. Außerdem kann man sich auch handwerklich bei uns nützlich machen. Während der Frühjahr- und Sommermonate gibt es im Außengelände und in den Zwingern viel zu tun.

Auch suchen wir immer wieder Pflegestellen für ältere oder besonders pflegebedürftige Tiere oder Tiermütter mit Babies.

Sollten Sie Interesse haben, informieren Sie sich in unserem Büro.