Mery

Tierart: Hund
Rasse: Husky-Schäferhund Mischling
Geboren am: 01.06.2013
Farbe: braun schwarz
Geschlecht: weiblich
Im Tierheim seit: 02-08-2016
Abgabegrund: Abgabe
Vermittlungsstatus: vermittelt
Kastriert/Unkastriert: kastriert
Hundeschule empfohlen: ja
Braucht körperliche + geistige Auslastung: ja
Hat Jagdtrieb: ja
Bleibt alleine max.: 5-6 Stunden
Verträglich mit: Rüden, Hündinnen
Wesen/Charakter: Mery hatte es nicht leicht gehabt, sie wurde geschlagen und dann hat sie zugebissen und das Ende vom Lied ist, dass sie ins Tierheim musste. Mery sollte in verantwortungsbewusste Hände, die ihr die tägliche Auslastung und Sicherheit geben können, die sie braucht. Sie ist kein Anfängerhund....Im neuen Haushalt sollten auf gar keinen Fall Katzen oder Kleintiere sein, die mag sie nämlich überhaupt nicht. Sie ist ein intelligenter Hund, die Kopfarbeit braucht, denn lernen bereitet ihr viel Freude. Laut Vorbesitzer kommt sie mit ihren Artgenossen gut klar, hat aber eine Leinen Aggression daran muss dringend gearbeitet werden.
Wer möchte der aufgeschlossenen jungen Hundedame ein schönes Zuhause geben ohne Gewalt? Denn das hat weder sie, noch irgendwer anderes verdient.....
Notfall: Nein
Vermittelt am: 06.08.2017