Derzeit haben wir 07 Hunde, 12 Katzen und 08 weitere Tiere zu vermitteln! Vielleicht auch das passende für SIE? Einfach mal durchstöbern >>

Stacy

Tierart: Hund Rasse: Mini-Australian-Shepherd-Mix
Stacy wurde nachts in die Fundbox gesetzt. Sie ist trächtig, daher zunächst nicht vermittelbar. Sie ist verträglich mit Katzen und anderen Hunden und benötigt angemessene Auslastung.

Weiterlesen: Stacy

Blade

Tierart: Hund Rasse: Rottweiler
Blade und Kira sind Geschwister und mussten leider im etwas fortgeschritteneren Alter nochmal ins Tierheim umziehen. Beide sind nette Rottis, die es verdient hätten, noch einmal ein schönes Zuhause zu finden, wo sie ihren Lebensabend verbringen dürfen. Beide sind noch topfit und freuen sich über Spaziergänge.

Weiterlesen: Blade

Kira

Tierart: Hund Rasse: Rottweiler
Blade und Kira sind Geschwister und mussten leider im etwas fortgeschritteneren Alter nochmal ins Tierheim umziehen. Beide sind recht nette Rottis, die es verdient hätten, noch einmal ein schönes Zuhause zu finden, wo sie ihren Lebensabend verbringen dürfen. Beide sind noch topfit und freuen sich über Spaziergänge.

Weiterlesen: Kira

Willi

Tierart: Hund Rasse: Dackel
Willi wurde in der Nähe der Raststätte Katzenfurt gefunden. Er ist noch sehr jung, ca. 6 Monate. Er sucht ein nettes, neues Zuhause, da ihn niemand vermisst hat.

Weiterlesen: Willi

Rich

Tierart: Hund Rasse: Deutscher Schäferhund
Kurz vor seinem 5.Geburtstag zog Rich bei uns ein. Er hat mittlerweile schon viele Herzen eingefangen, aber es ist noch keines dabei, welches ihm ein schönes Zuhause geben möchte. Gerne mit schon etwas älteren Kindern, vielleicht einer netten Hündin und Besitzern, die sich gerne in freier Natur bewegen und Spaß daran hätten, mit einem Hund das ein oder andere Nasenspiel zu spielen.

Weiterlesen: Rich

  • Letzte Aktualisierung: Mittwoch 20. Juni 2018, 21:49:04.

sorgenkind

 

Luna

 

luna

Luna sucht dringend eine neues Zuhause, wo sie Ihre lieben Menschen ganz für sich alleine hat. Mit ihren ca. 11 Jahren ist sie sehr fit und total verschmust. Sie mag aber keine anderen Katzen im Haus. Durch eine alte Fraktur humpelt sie ab und zu mal, was man aber kaum merkt. Sie bekommt dafür jeden zweiten Tag ein Schmerzmittel, womit sie sehr gut zurechtkommt.
Bestimmt hat Luna jetzt Euer Interesse geweckt. Sie wartet schon ganz sehsüchtig, dass sie jemand zu sich nach Hause holt. Kommt doch mal vorbei und besucht sie im Tierheim Wetzlar.

 

Amtliche Tierschutz

 

Tierschutzverein Wetzlar und Umgebung e.V., Magdalenenhäuser Weg 34, 35578 Wetzlar
Tel.: 06441 22451, email: tierheim-wetzlar@web.de - Copyright © 2013. All Rights Reserved.