Post von Peppi

Hallo liebes Tierheim-Team,

jetzt bin ich schon fast eine Woche bei meiner neuen Familie und ich fühle mich einfach sauwohl! Ich genieße die Ruhe und meinen EIGENEN Kratzbaum, den ich nicht teilen muss! Mit meinen neuen Menschen erzähle ich viel und gerne und ich möchte immer wissen, wo die beiden sind. Allerdings muss ich sagen, dass ich mir mit dem neuen Futter noch ein wenig schwer tue, mit ein paar Tricks schaffen meine Dosenöffner es doch, mich zu überzeugen. J

Da ich unglaublich neugierig bin, habe ich bereits jetzt große Lust, die Welt da draußen  zu erkunden. Leider muss ich mich da wohl noch ein wenig gedulden… Aber mit Spiel- und Streicheleinheiten kann man mich leicht zufrieden stellen! Die Bilder zeigen recht gut, wie wohl ich mich in meinem neuen Zuhause fühle.

peppi1peppi2

Viele Grüße von Peppi (jetzt: Kaya), Anja Kühnel und Kai Loske