Chico

Tierart: Hund
Rasse: Deutscher Schäferhund
Geboren am: Juni 2001
Farbe: grau-braun
Geschlecht: männlich
Im Tierheim seit: 08-08-2003
Abgabegrund: Abgabe
Vermittlungsstatus: verstorben
Kastriert/Unkastriert: kastriert
Hundeschule empfohlen: nein
Braucht körperliche + geistige Auslastung: nein
Hat Jagdtrieb: nein
Bleibt alleine max.:
Verträglich mit: Hündinnen
Wesen/Charakter: Es weht der Wind ein Blatt vom Baum, von vielen Blättern eines.
Das eine Blatt, man merkt es kaum, denn eines ist ja keines.
Doch dieses eine Blatt allein, war Teil von unsrem Leben.
Drum wird uns dieses Blatt allein, für immer, immer fehlen.
© Hermann Hesse

Leider mussten wir Chico aufgrund eines ruptierten Milztumors am 02.08.2013 über die Regenbogenbrücke gehen lassen. Er wird uns allen unvergessen bleiben. Run free, Chico!

Chico ist mittlerweile der Pförtner unseres Tierheimes. Jeder ihm unbekannte Besucher wird gemeldet, für die ihm bekannten drückt er sich schon mal ans Gitter, um sich kraulen zu lassen.
Chico ist in den Alltag des Tierheims mittlerweile so integriert, dass für ein mögliches neues Zuhause zunächst viel Geduld aufzubringen wäre. Anfangs sollten ihm Vertraute auf den Spaziergang mitgehen.
Notfall: Nein
Vermittelt am: verstorben am 02.08.2013